Alexander Blank

Biografie

2011
Diplom
2004-2010  
Akademie der Bildenden Künste München, Klasse für Schmuck und Gerät, Prof. Otto Künzli
2002-2004
Staatliche Zeichenakademie Hanau, Fachschule
2001-2002
Gesellenzeit, Hannover
1999-2001
Staatliche Zeichenakademie in Hanau, Berufsfachschule
1997-1999
Ausbildung zum Goldschmied, Altenstadt
1975  
Geboren in Büdingen

Publikationen

2008
Des Wahnsinns Fette Beute, Ausstellungskatalog
2007
Schmuck Katalog 2007, IHM München; Metalsmith - Magazin, volume 27 number 4, Framing the Art of Jewelry             
2006  
Schmuck Katalog 2006, IHM München; Marzee Magazin Nr. 50
2005
Gold Kokusnuss Edelstahl, Ausstellungskatalog; Schmuck Katalog 2005, IHM München; Marzee Magazin Nr. 44; Sonderpublikation Galerie Marzee zur Ausstellung Tatort/Tatwort
2004  
Talente Katalog 2004, IHM München; Bayerischer Staatspreis für Nachwuchsdesigner 2004, Katalog

Gruppenausstellungen

2011 
Rebellen der Liebe, Gemeinschaftsausstellung mit Stefan Heuser, Alexander Blank und Jiro Kamata in den Kunstarkaden, München
2009 
Oben hart oder der Abschied vom Ösensystem, Gemeinschaftsausstellung mit Christian Hoedl, Stefan Heuser und Jiro Kamata, Galerie WittenbrinkFünfHöfe, München
2008  
Des Wahnsinns Fette Beute, Pinakothek der Moderne, München; Attacke die Waldfee, Gemeinschaftsausstellung mit Christian Hoedl, Stefan Heuser und Jiro Kamata, Galerie WittenbrinkFünfHöfe, München
2007
Sonderschau Schmuck 2007 , IHM München; 7 guests invited by Karl Fritsch / Lutherkirche im Turm, Köln; Tatort 5, Galerie Marzee, Nijmegen (NL); Jahresausstellung, Akademie der Bildenden Künste, München; Wild & Sexy, Galerie Pilartz, Köln; Framing the Art of Jewelry, SOFA Chicago (USA)
2006
Sonderschau Schmuck 2006, IHM München; Mark your Territory / Tatort 4, Galerie Marzee, Nijmegen (NL); Lass den Sonnenschein herein / Jahresausstellung, Sitzungssaal, Akademie der Bildenden Künste, München; Connect, Gallery Funaki, Melbourne, Australien
2005
Gold Kokusnuss Edelstahl, Kestner Museum, Hannover; Sonderschau Schmuck 2005, IHM München; Tatort / Tatwort, Galerie Marzee, Nijmegen / Niederlande (NL); Aufgebockt / Jahresausstellung, Sitzungssaal, Akademie der Bildenden Künste, München
2004 
Talente, IHM München
2003
Rituale - Staatliche Zeichenakademie Hanau

Preise und Stipendien

2007
00/07, Wettbewerb der Zeichenakademie, Hanau
2005
Oberbayrischer Förderpreis für Nachwuchskünstler im Bereich Schmuck und Gerät, München, 3. Platz
2004 
Bayerischer Staatspreis für Nachwuchsdesigner 2004, Gestaltendes Handwerk